Green Book – Eine besondere Freundschaft

eOne

Der Film „Green Book“ spielt im Amerika der 1960er-Jahre und thematisiert die rassistischen Konflikte der damaligen Zeit – sehr gut, wie die Auszeichnung als bester Film bei den Oscars 2019 beweist. Um schon vor Kinostart die Diskussion anzukurbeln und Interesse zu wecken, setzte unsere Social Media-Kampagne zwei Schwerpunkte, die die Community bewegten.

Interesse wecken

Weil es sich bei der Story des Films um eine wahre Begebenheit handelt, machte die Kampagne nicht nur den Cast und die Hauptcharaktere des Films bekannt, sondern vermittelte auch Zusatzwissen zu den echten Personen hinter der Geschichte.

Diskussion ankurbeln

Der Film thematisiert zahlreiche Konflikte, die damals wie heute aktuell sind: Rassismus, Homophobie, Polizeigewalt – alle diese Aspekte fanden Eingang in die Kommunikation und befeuerten die tief gehende Auseinandersetzung innerhalb der Zielgruppe.

Involvement schaffen

Viele aktive User, 1,4 Mio. Interaktionen und eine Engagement-Rate von über 4%: Die Diskussion der Community belegt, wie relevant die Themen von damals auch 2019 noch sind.

Diese Seite verwendet Cookies. Um mehr zu erfahren, klicken Sie hier.

Akzeptieren